Artikel

O-Ton

Ehrenfelder Stimmen

Was mach Ehrenfeld zu einer schönen Heimat für Alt und Jung?

Lilly Liebig Lilly Liebig

Ehrenfeld hat nicht nur Jungen viel zu bieten, sondern auch uns Älteren. Ich habe kürzlich zusammen mit Ehrenrunde und dem Theo-Burauen-Haus ein Rockkonzert organisiert. Wir Senioren wollen doch nicht nur Schlagermusik hören.

Frederik Frederik

Manchmal sind die Straßen gesperrt, dann können wir überall spielen. Unsere Straße wurde sogar umgestaltet, damit wir zu Fuß und mit dem Rad mehr Platz auf dem Gehweg haben.

Jonathan Jonathan

Es gibt kleine Parks, Plätze und Straßen, wo sich alle treffen. Die vielen Spielplätze sind gut und bekommen gerade neue Spielgeräte. Auf dem Neptun- platz fahren wir Inliner und treffen Freunde.

Jannik Jannik

Die Eisdiele Liliana macht das beste Eis!

Ellen Ellen

Das Positive an Ehrenfeld ist das Dörfliche ohne negative Sozialkontrolle. Aber ich bedaure, dass mit der Veränderung des Viertels viele urkölsche Dinge verschwinden: die Kneipen in den Seitenstraßen und die älteren Leute, die noch Kölsch sprechen.

Rolf Rolf

Ich finde es gut, dass es in Ehrenfeld so harmonisch zugeht zwischen den Generationen. An unserer Ecke in der Leostraße halten sowohl die Grundschüler als auch die Rentner an, um ein Schwätzchen zu halten, während die Kleinsten einem zwischen den Beinen herumtoben.

Jasper Jasper

Ich finde es schön, in Ehrenfeld zu wohnen, weil es viele nette Menschen gibt, das ist einfach toll. Da, wo ich wohne, gibt es viele Spielplätze und eine Spielstraße.