Artikel

Der veedelfunker im Oktober

Ehrenfeld lebt

Herzlich willkommen zur neunzehnten Ausgabe des veedelfunkers!

Dieses Mal dreht sich alles um das vielfältige Thema Generationen. In unserem Interview erfährst Du, wie es früher in Ehrenfeld aussah und was sich unser Titelheld als Vertreter der älteren Generation für ein lebendiges Miteinander im Veedel wünscht. Übrigens ist er ein großer Fan der #FridaysForFuture-Bewegung. Die spielt auch bei ganz jungen Schüler*innen eine große Rolle, wie eindrucksvoll im Artikel über die Michael-Ende-Grundschule berichtet wird.

Wir sind 2019 Veedelspartner beim Tag des guten Lebens und das diesjährige Motto „Nachbarschaft macht Zukunft“ passt besonders gut zu unserer aktuellen Ausgabe.

In der beliebten Rubrik O-Ton haben wir die Frage gestellt: „Was macht Ehrenfeld zu einer schönen Heimat für Alt und Jung?“ Von 9 bis 78 sind alle Altersstufen mit ihrer persönlichen Sichtweise vertreten. Wir würden uns freuen, wenn der veedelfunker auch zukünftig dazu beiträgt, dass Ehrenfeld ein Stadtteil für alle Generationen bleibt.

Der veedelfunker ist ein Magazin für Ehrenfeld, in dem wir Geschichten vorstellen, die das Leben vor unserer Haustür besonders lebenswert machen. Diese Geschichten des Gelingens handeln von engagierten Projekten, wertvollen Ideen und berichten von Nachbar*innen, die inspirieren. Auch Du kannst dabei sein und unsere Nachbarschaft stärken, um Das gute Leben im Veedel Realität werden zu lassen!