März 2015

  • Kreativzeit für Flüchtlinge

    Kreativzeit für Flüchtlinge

    // 15:00 Uhr

    Viele junge Flüchtlinge sind in ihrer momentanen Situation sprachlos und erfahren ihre Gegenwart als regelrecht sinnlos, da sie ihre Erlebnisse und oft negativen Erfahrungen nicht direkt mitteilen können.

    Eine freie kreative Verarbeitung der aktuellen Situation mit künstlerischen Mitteln (Zeichnen, Malen,...) ohne den Schwerpunkt eines direkten therapeutischen Ansatzes hilft den Flüchtlingen mit künstlerischen Sinneserfahrungen ihre Sprachbarrieren abzubauen.

    In ihrer derzeitigen Situation können sie sich kreativ-positiv mit ihrer Umwelt auseinandersetzen und es wird allgemein Interesse für Kunst & Kultur geweckt.

    Der Jugendmigrationsdienst hat diesen Kreativkurs für junge Flüchtlinge ins Leben gerufen.

  • Ehrenfeld ist ganz schön merk-würdig! Warum?? Das erklärt Dr. Jörn Wendland!

    Ehrenfeld ist ganz schön merk-würdig! Warum?? Das erklärt Dr. Jörn Wendland!

    // 14:00 Uhr

    Ihr wolltet schon immer wissen, was dieser Leuchtturm im Veedel zu suchen hat?

    Oder warum ein Hochbunker unmittelbar neben dem Grundstück einer Synagoge errichtet wurde?

    Und was verbirgt sich heute eigentlich in den Hinterhöfen der typischen Kölner Dreifenster-Häuser?


    Die Antworten auf diese Fragen findet ihr auf einer spannenden Tour durchs alte Arbeiterviertel Köln-Ehrenfeld mit Jörn Wendland!

  • Pflanzaktion auf dem Takuplatz

    Pflanzaktion auf dem Takuplatz

    // 12:00 Uhr

    Die Initiative Schöner Takuplatz lädt ein zur 1. Pflanzaktion!

    Es wird gebuddelt, geharkt, geschaufelt und natürlich gepflanzt!

    Die Bezirksvertretung Ehrenfeld hat Stadtverschönerungsmittel beschlossen :)

    Jetzt fehlen also nur noch tatkräftige Hände - eure Hände. Packt Gartenutensilien ein, die man für eine solche Aktion braucht. Für die Verpflegung ist vor Ort gesorgt.

  • Knipse deinen Lieblingsort in Ehrenfeld

    Knipse deinen Lieblingsort in Ehrenfeld

    // 10:00 Uhr

    Was liebst du an und in Ehrenfeld?

    Den Wochenmarkt auf dem Neptunplatz? Oder schätzt du das vielfältige Heliosgelände?
    Hast du dein Herz an eine urige Eckkneipe verloren? Oder ist dein Lieblingsort ein besonderes Street-Art-Kunstwerk?

    Zeige deinen Ehrenfelder Lieblingsort – Geh los, mach ein Foto von deinem Lieblingsort in Ehrenfeld und schick es an KREATIVKONTOR. Mit etwas Glück wird dein Foto als großformatiger Ausdruck einen Monat lang im Kunstschaufenster WOTSCH-DA-WINDO und auf der Webseite präsentiert!



  • Veranstaltungsreihe // **Köln nachhaltig gestalten - vom guten Leben & von guten Ideen**

    Veranstaltungsreihe // **Köln nachhaltig gestalten - vom guten Leben & von guten Ideen**

    // 19:30 Uhr

    Wo fühlen wir uns wohl, was macht ein „gutes Leben" aus? Mit welchen Initiativen können wir dazu beitragen, ein gutes Leben für alle zu ermöglichen? Wo hört Bürgerengagement auf, wo fängt Kommunalpolitik an und wo verzahnen sie sich?

    Dies sind die Fragen des ersten Treffens am 10.03. unter dem Motto: Engagement aus dem Veedel für das Veedel

    Die Veranstaltungsreihe bietet engagierten Bürger*innen sowie Vertreter*innen aus Politik und Verwaltung eine Plattform, über ihre Ideen zu sprechen, innovative Projekte vorzustellen und gemeinsam Perspektiven für ein gutes Leben zu entwickeln.

  • Dürfen wir vorstellen: Lieblingsplatz Nr. 1 im Veedel - der Garten der Welt!

    Dürfen wir vorstellen: Lieblingsplatz Nr. 1 im Veedel - der Garten der Welt!

    // 12:00 Uhr

    Ihr wollt euch von der Schönheit des Gartens der Welt selbst überzeugen?
    Noch bis zum 02.03. könnt ihr diesen im Kunstschaufenster WOTSCH-DA-WINDO, Glasstraße 80, bestaunen!
    Oder aber ihr schaut selber mal vor Ort im Garten der Welt, Körnerstraße 91, vorbei!

    ... jetzt kann der Frühling kommen :)

Februar 2015

  • WAT NU? Nachhaltigkeitsmagazin für Kiel

    WAT NU? Nachhaltigkeitsmagazin für Kiel

    // 09:00 Uhr

    Kiel möchte ein Magazin realisieren, welches den Menschen gelebte Nachhaltigkeit vor Augen führt!

    Unterstützt das Team rund um WAT NU?, sodass das Projekt Wirklichkeit werden kann.

    Hier wird abgestimmt: https://wettbewerb.yooweedoo.org/entry/2015/wat-nu-das-magazin/

  • *Lesung zugunsten des Kölner Vereins LOBBY FÜR MÄDCHEN*

    *Lesung zugunsten des Kölner Vereins LOBBY FÜR MÄDCHEN*

    // 20:00 Uhr

    Das ist was für alle Krimifans!!

    *Zeit der Götter* - ein Genusskrimi von Renate Naber & Cornelia Ehses

    Die Buchhandlung Klinski lädt anlässlich ihres 10-Jährigen Bestehens zur Benefiz-Lesung für den Verein LOBBY FÜR MÄDCHEN

    Das lasst euch nicht entgehen!

  • Wem gehört die Stadt

    Wem gehört die Stadt

    // 11:30 Uhr

    TERMINE
    So. 22.2. 11:45 Uhr
    So. 1.3. 11:30 Uhr
    Mi. 11.03., 14:30 Uhr

    ÜBER DEN FILM
    WEM GEHÖRT DIE STADT - den Beamten, die sie verwalten? Den Bauherren, die sie kaufen? Oder den Menschen, die sie bewohnen? In ihrem neuen Dokumentarfilm beobachtet die Kölner Filmemacherin Anna Ditges BÜRGER IN BEWEGUNG. Was passiert, wenn Anwohner, Investoren, Politiker und Stadtplaner ihre ganz unterschiedlichen Vorstellungen von der Zukunft ihres Viertels unter einen Hut bringen müssen.

  • *Ehrenämtler für KiWi in Ehrenfeld gesucht*

    *Ehrenämtler für KiWi in Ehrenfeld gesucht*

    // 09:00 Uhr

    100 Babys werden in Ehrenfeld durchschnittlich jeden Monat geboren. Fast 90% aller Familien im Bezirk nehmen das KiWi-Besuchs-Angebot wahr. Damit alle Familien besucht werden können, sucht wir für pänz e.V. zur Verstärkung seines Teams Frauen und Männer aller Nationalitäten, die ca. 10 Stunden im Monat in freiwilliges Engagement investieren möchten.

    ***wir für pänz e.V. bietet im April neue Schulungstermine an***

    Alle Interessierten sind herzlich Willkommen!!